Liefer- und Versandkosten

Unbenanntes Dokument

Bestellungen aus dem Inland (Deutschland)

Die nachfolgenden Angaben beziehen sich auf Lieferungen innerhalb Deutschlands. Unser kompetenter Logistik-Partner DHL und die Deutsche Post AG sind für alle Lieferungen zuständig, die nicht selbst abgeholt werden und bestimmte Maße / Gewichte nicht überschreiten.
Pro Bestellung fallen Versandkosten an. Die Versandkosten sind im folgendes geregelt:

Zahlungsart Versandkosten
(inkl. 19 % MwSt.)
Vorkasse (Überweisung) Kostenlos!
Paypal Kostenlos!
Nachnahme
(Bei Übergabe verlangt DHL/Deutsche Post AG eine Nachnahmegebühr von 2,00 €.)
10,99 €
Hinweis: Lieferungen mit Inselzuschlag sind ausgeschlossen. In diesem Fall können sie sich gerne über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Bestellungen aus dem Ausland (Europa)

Es gibt 2 Zonen, in die wir innerhalb von Europa liefern.
Für Lieferungen im Ausland können Zollkosten anfallen, welche durch den Kunden zu tragen sind.

Versandzone Länder Versandkosten
(inkl. 19 % MwSt.)
Zone 1 Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern 12,99 €
Zone 2 Andorra, Albanien, Belarus, Bosnien-Herzegowina, Georgien, Grönland, Island, Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Moldau, Montenegro, Norwegen, Schweiz, Russische Föderation, San Marino, Serbien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt 28,99 €
Hinweis: Lieferungen mit Inselzuschlag sind ausgeschlossen. In diesem Fall können sie sich gerne über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Weitere Informationen

Lieferadresse:
Wir versenden hauptsächlich mit DHL. Seit einigen Jahren haben wir äußerst positive Erfahrungen mit diesem Versandunternehmen gemacht. Die Ware wird stets schnell, zuverlässig und an Werktagen (Montag bis Samstag) ausgeliefert. An Feiertagen liefert DHL nicht aus. Bitte geben Sie in Ihrer Bestellung eine Lieferadresse an, unter der sie gut zu erreichen sind, bzw. wo Ihr Paket abgegeben werden kann. Ggf. hinterlassen Sie einen Hinweis für den DHL-Fahrer, wer Ihre Ware annehmen darf. Hilfreich ist auch die Angabe einer Mobil-Nr. - das erspart meist unnötige Wege. Wenn DHL Sie nicht antrifft, wird ein Zettel mit einem Abholhinweis für die nächste Post-Filiale hinterlegt. Wir behalten uns das Recht vor, für Pakete die wegen "Annahme verweigert", "Paket nicht abgeholt" oder dergleichen wieder zu uns zurückgeschickt werden, die Paketgebühren in Rechnung zu stellen. 

Lieferzeiten und Fristen:
Die Lieferzeiten sind den einzelnen Produktbeschreibungen zu entnehmen. Bei Lieferverzögerungen werden wir sie umgehend informieren. Für Lieferungen ins Ausland und bei Bestellungen von nicht vorrätiger Ware werden wir sie unverzüglich über die Lieferzeiten informieren.
Die Frist für die Lieferung beginnt ...

  • bei Zahlung per Vorkasse am Tag des Zahlungseingangs auf unser Geschäftskonto.
  • bei Zahlung über Paypal oder Nachnahme am Tag des Vertragsabschlusses.

Die Lieferfrist endet am darauf folgenden Tag der zuletzt angegebenen Lieferzeit. Fällt der Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
Bei Lieferverzögerungen werden wir sie umgehend informieren.